Der Konflikt zwischen Holcim und den Gewerkschaften in CHHATTISGARH eskaliert

Kontraktarbeiter werden in diesen Holcim-Zementwerken offensichtlich immer noch diskriminiert. Dies trotz zahlreichen Interventionen von Gewerkschaften und NGO's. Jetzt wurden GewerkschaftsaktivistInnen von Sicherheitsleuten angeklagt, um sie zu diskreditieren. Inzwischen hat die Gewerkschaft Unia bei der Konzernzentrale in Zürich interveniert und Auskunft verlangt.

Mehr dazu in folgenden beiden Briefen:
Direkter Download - Achtung Link öffnet sich in einem neuen Fenster (Brief von Chhattisgarh Mukti Morcha  (CMM), 16.3.2011 - document, 53 KB)   Brief von Chhattisgarh Mukti Morcha (CMM), 16.3.2011 (53 KB)
Direkter Download - Achtung Link öffnet sich in einem neuen Fenster (Brief von Progressive Cement Workers Union, undatiert - document, 27 KB)   Brief von Progressive Cement Workers Union, undatiert (27 KB)

Zurück