Medienmitteilungen

17.11.2017: Syngenta macht hinter den Kulissen Druck gegen Brasiliens Paraquat-Verbot – mit Unterstützung der Schweiz
26.6.2017: Protest vor letzter Syngenta-GV: Verantwortung lässt sich nicht verkaufen!
23.5.2017: Appell an die Schweizerische Nationalnbank zum Schutz von Klima und Menschenrechten
21.5.2016: March against Syngenta & Monsanto: Hunderttausende marschieren heute gegen das problematische Agrobusiness
19.4.2016: Medieneinladung an die Vernissage des Schwarzbuches Syngenta
3.2.2016: MultiWatch zur Übernahme von Syngenta durch ChemChina
30.11.2015: Mobbing gegen Yasmine Motarjemi: Nestlé-CEOs auf der Anklagebank
11.9.2015: Luciano-Romero-Platz: Berner Schützenmatte wird in Gedenken an ermordeten Gewerkschafter umbenannt
23.5.2015: 4000 Menschen gehen gegen Monsanto und Syngenta auf die Strassen in verschiedenen Schweizer Städten!
21.5.2015: Wasserverschmutzung rund um Glencore-Kupfermine in Peru: UN-Beschwerde gegen das Schweizer Unternehmen Glencore, Peru und die Schweiz.
8.5.2015: Guy Morin und Syngenta Vertreter müssen an der Podiumsveranstaltung des Präsidialdepartements eine Petition aus Hawaii entgegennehmen
28.4.2015: Syngenta muss Menschenrechte respektieren!
26.4.2015: Internationale Syngenta-Konferenz: Proteste sind angesagt
1.3.2015: MultiWatch antwortet Syngentas Christoph Mäder
24.2.2015: „Feeding the Planet“ – unheilige Allianz von Basel und Syngenta an der Expo 2015
19.11.2014: Glencore ist für den Public Eye Life Time Award nominiert
26.5.2014: Buchlancierung "Milliarden mit Rohstoffen - Der Schweizer Konzern Glencore Xstrata"
20.5.2014: Vertrieben, vertröstet, vergessen – Umsiedlung wegen Minen von Glencore Xstrata mit dramatischen Folgen für die Menschen
2.03.2014: Rohstoffkonzern GlencoreXstrata geht drastisch gegen KritikerInnen vor
16.2.2014: MultiWatch vs. Offshore-Geschäfte: muba-Eröffnung mit Bundesrat Schneider-Ammann
30.01.2014: Glencore Xstrata entlässt in Peru 35 Arbeiter nach Gewerkschaftsgründung
10.11.2013: Nestlé-Gewerkschafter in Kolumbien ermordet
5.11.2013: Nestlé-Arbeiter im Hungerstreik
16.5.2013: Glencore Xstrata plc.: Wir schauen hin – auch nach der Fusion!
16.4.2013: Offener Brief: Bilanz ein Jahr nach Übergabe des Holcim-Manifests
7.9.2012: Xstrata-GV: Rohstoffgeschäft darf Menschenrechte nicht verletzen!
29.5.2012: Tote und Verletzte bei Protesten gegen Xstratas Bergbauprojekt Tintaya-Antapaccay
26.4.2012: Anlässlich der Xstrata-GV in Zug wollen peruanische und kolumbianische Betroffene und Schweizer NGOs gegen Umweltverschmutzung und Menschenrechtsverletzungen protestieren
17.4.2012: Gewerkschaften und NGOs protestieren gegen Arbeits- und Menschenrechtsverletzungen durch Holcim
14.4.2012: MultiWatch fordert: „Aufklären statt Verklären: Keine Konzernwerbung im Kunstmuseum!“
12.3.2012: Klage vor dem internationalen Menschenrechtshof gegen Xstrata und den argentinischen Staat wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit
7.3.2012: Präzedenzfall Nestlé: Strafanzeige wegen Mord an kolumbianischem Gewerkschafter
3.2.2012: Betroffene eines Holcim-Projekts werden bis in die Schweiz verfolgt
3.5.2011: Hässliche Fratze hinter schöner Fassade: Holcim zementiert ihren Reichtum mit Armut und Gewalt
26.10.2010: Nestlé-Gewerkschafter bedroht
15.4.2010: Intervention an der Nestlé Aktionärsversammlung
24.6.2008: Nestlé-Spionage - Multiwatch fordert lückenlose Aufklärung
27.3.2008: Übergabe des Public Eye Awards an Glencore
19.12.2007: Black Planet Award für Nestlé
Oktober/November 2005: Medienmitteilungen zur Anhörung zu Nestlé in Kolumbien und dem internationalen Forum zu Nestlé

Kontakt

Verein MultiWatch
Postfach
3097 Liebefeld

MultiWatch Basel
Rebgasse 1
4058 Basel


PC 30-370569-9