Druck auf die Leiharbeiter-Gewerkschaft PCSS von Ambuja-Holcim (Indien) intensiviert

Der Druck auf die PCSS (Pragatisheel Cement Shramik Sangh) – die Gewerkschaft, die den Widerstand und das Gerichtsverfahren der Leiharbeiter von Holcim in der Region Chhattisgarh (India) anführt - hat sich intensiviert.
Einer der Gewerkschaftsführer der PCSS - Bhagwati Sahu - wurde von einem Sicherheitsbeamten von Ambuja-Holcim wegen eines erfundenen Vorfalls angezeigt und deswegen verhaftet. Dasselbe droht dem Gewerkschaftssekretär Lakhan Sahu.
Mehr Informationen im Originaltext: Eintrag vom 25.5.2011 auf dem BWI Company Monitor

Zurück