Argentinien: Zementfabrik von Holcim verbrennt gefährliche Abfälle

Holcim-Minetti hat in der Zementfabrik in Yocsina (Cordoba) den gesetzlichen Grenzwert für den Ausstoss von Dioxin weit überschritten. Die lokale Bevölkerung beklagt sich seit Jahren über die Luftverschmutzung. Die Stiftung zum Schutz der Umwelt (Fundacion para la defensa del ambiente, FUNAM) will Holcim vor Gericht zur Rechenschaft ziehen und die Verbrennung von Sondermüll verhindern.
FUNAM: Holcim-Minetti Cement Company Releases Cancerous Dioxins (Global Alliance for Incinerator Alternatives, 10.7.2011)
Holcim-Minetti Emite Dioxinas Cancerígenas (Diario Buenos Aires, 10.7.2011)
Holcim-Minetti contamina con dioxinas (Noticias ambientales de Cordoba, 11.7.2011)

Zurück