Xstrata Antamina: Arbeiter wegen Schwermetallvergiftung an Krebs erkrankt

Saúl Juárez (53), langjähriger Mitarbeiter von Antamina erkrankt aufgrund einer Schwermetallvergiftung (Quecksilber, Arsen, Uran,Blei,Aluminium etc) an Krebs. Der durch die Unternehmung Antamina angestellte Arzt verneint die Schwermetallbelastung durch die Bergbauarbeit und gibt an der Patient sei aufgrund von Farbdämpfen an Krebs erkrankt. Sowohl das staatliche Spital für versicherte Essalud, wie ein kanadisches Laboratorium bestätigen jedoch, dass Herr Juarez aufgrund der Exponiertheit mit Schwermetallen an Krebs leidet.
Minero con cáncer e intoxicación por metales fue despedido de Antamina (La Republica, 16.5.2012)

Zurück