Glencore Arbeiter in La Jagua seit dem 19. Juli im Streik

Am 19. Juli sind die Arbeiter der Mine Carbones de La Jagua in einen unbefristeten Streik getreten. Diese Mine wird von Prodeco betrieben, einer Tochterfirma von Glencore. Grund für den Streik ist die Tatsache, dass nach 40 Verhandlungstagen kein neuer GAV unterschrieben werden konnte. Gemäss Gewerkschaft wollte das Unternehmen über einen Verhandlungsvorschlag diskutieren, der Modifikationen wichtiger früherer Errungenschaften zum Nachteil der Arbeiter beinhaltete.
Ganzer Artikel (IndustriAll, 25.7.2012)

Zurück