Struktur

Glencore plc ist eine der grössten Rohstofffirmen der Welt. Die Produktion und Vermarktung wird an mehr als 90 Standorten in über 50 Ländern vorangetrieben. Die Produktion umfasst über 150 Minen und Bergbaubetriebe, Offshore-Ölplattformen, Landwirtschaftsbetriebe und Fabriken zur Verarbeitung landwirtschaftlicher Produkte. Das Unternehmen beschäftigt rund 200'000 Personen (inkl. Angestellte über Temporärfirmen).

Der Zusammenschluss von einem führenden Rohstoffproduzent und -händler (Glencore) mit einem führenden Bergbauunternehmen (Xstrata) ermöglicht es Glencore plc, über alle Stufen der Versorgungskette zwischen der Rohmaterialgewinnung und Lieferung des fertigen Produkts an die Kund/innen zu verfügen.

Das Unternehmen ist in drei Business-Segmente eingeteilt:
Übersichtskarte mit den Produktionsstandorten

Glencore News

19.12.2017
Glencore-Geschäfte im Kongo: Public Eye erstattet Strafanzeige
Medienmitteilung von Public Eye, 19.12.2017 Public Eye hat heute bei der Bundesanwaltschaft i...
 
09.11.2017
Paradies Papers: Offshoretricks bei der Betreibung von La Alumbrera
Im Rahmen der "Paradise Papers"-Recherchen haben JournalistInnen von "La Nación" aufgedeckt, wie G...
 
06.11.2017
Paradise Papers: Zwielichtige Geschäfte? Glencore im Scheinwerferlicht
Der Rohstoffkonzern Glencore gerät nach der Veröffentlichung eines riesigen Dokumentenbergs von de...
 
02.11.2017
Glencore übernimmt in Peru den umstrittenen Konzern Volcan
Glencore ist kurz davor, mit der Akquisition von 66% der Aktien des grössten Zinkunternehmens Volc...