Kolumbien: Protest der Indigenen gegen El Cerrejón

Seit Mitte Oktober haben sich in Kolumbien die indigenen Völker erhoben, um für auf ihre Situation aufmerksam zu machen. Aufgerufen hat die Minga Indígena y Popular zusammen mit der Organización Nacional Indígena de Colombia.
Auch im Territorium des Stammes der Wayúu in der Provinz Guajira gab es Protestaktionen. Indigene haben beispielsweise die Güterbahnstrecke von El Cerrejón blockiert, die das Territorium der Wayúu zerschneidet und Grund für viele Verteibungen war.
Bericht von Miguel Ramírez auf NotiWayuu (23.10.2013)

Zurück