Tamaquito – eine Vorzeigeumsiedlung droht zu scheitern

Vom 18. bis 24. Mai 2014 weilte Jairo Fuentes Epiayu zu Besuch in der Schweiz. Jairo ist der indigene Gouverneur der Gemeinschaft Tamaquito, die von Carbones del Cerrejón vor kurzem umgesiedelt wurde. Die Arbeitsgruppe Schweiz Kolumbien begleitete Jairo an die UNO, zur Glencore Aktionärsversammlung und führte mit ihm vier öffentliche Veranstaltungen durch.
Interview von Stephan Suhner mit Jairo Fuentes und Rückblick auf den Besuch in der Schweiz (ASK, 30.6.2014)

Zurück