Breites Bündnis fordert Verbot von Patenten auf Pflanzen und Tiere

Das Europäische Patentamt (EPA) hat bereits 120 Patente auf konventionell gezüchtete Pflanzen und Tiere erteilt. Dies belegt der neue Bericht der Koalition "No Patents on Seeds". Während einer Anhörung zu Patenten auf Brokkoli und Tomaten demonstrierte die Koalition heute vor dem EPA in München gegen die „systematische Aneignung unserer Lebensgrundlagen durch die Industrie“ und forderte die Politik zum Handeln auf.
Zur Medienmitteilung der EvB und zum Bericht

Zurück