Sambia: Glencore entlässt 4300 Arbeiter

Am Montag 23.11.2015 hat Glencore 4300 Arbeiter in Kitwe und Mufulira entlassen. Sie erhalten eine Abfindung von 3,420 CHF. Grund dafür ist der eingebrochene Kupferpreis auf dem Weltmarkt.

Der Unmut der Arbeiter ist gross, auch gegenüber der Regierung. Diese hat noch kurz zuvor versprochen, dass die Arbeitsplätze sicher seien und sie sich dafür einsetzen würde...
Mehr Informationen im Artikel von The Post, 26.11.2015

Zurück